Inhaltsbereich

Startseite

Das sagen Kunden, Spender und Mitarbeiter über uns

«Hörbücher geniesse ich sehr, ich verschlinge sie geradezu.» Elisabeth S., Kundin der SBS

«Die Punktschrift ist mir sehr wichtig, vor allem in der Musik.» Stefan P., Kunde der SBS

«Alle Menschen sollten Zugang zur Welt der Bücher haben.» Eveline H., Spenderin der SBS

«Mein Team und ich verwandeln gedruckte Texte in lebendige Sprache.» Jens C., Leiter SBS-Hörbuchstudio

Neuheiten in der Online-Bibliothek

Online-Bibliothek

6 Bücher, navigieren Sie mit den Pfeiltasten

Patria

Patria Fernando Aramburu

Bittori sitzt am Grab ihres Mannes Txato, der vor 20 Jahren von Terroristen erschossen wurde. Sie erzählt ihm, dass sie in ihr damaliges Haus zurückkehren will, um herauszufinden, was wirklich geschehen ist. Bittoris Ankunft beendet die vermeintliche Ruhe im Dorf. Vor allem ihre ehemals beste Freundin Miren zeigt sich alarmiert. Dass deren Sohn, der als Terrorist in Haft sitzt, etwas mit dem Tod ihres Mannes zu tun hat, ist Bittoris schlimmste Befürchtung.

Kommissar Dupin – Bretonische Geheimnisse

Kommissar Dupin – Bretonische Geheimnisse Jean-Luc Bannalec

Um den Wald von Brocéliande ranken sich unzählige Legenden aus mehreren Jahrtausenden. Auch die von König Artus und seiner Tafelrunde. Auf einem Betriebsausflug von Kommissar Dupin und seinem Team macht dem Kommissar ein ermordeter Artus-Forscher einen Strich durch die Rechnung. Gegen seinen Willen wird Dupin zum Sonderermittler ernannt in einem brutalen Fall, der schon bald weitere Opfer fordert.

Der Sommer der Dünenrosen

Der Sommer der Dünenrosen Jamie Brenner

Bei Marin Bishop läuft gerade alles schief: Ihre Verlobung platzt, ihre Eltern lassen sich scheiden, und sie verliert ihren Job. Als plötzlich ihre Halbschwester Rachel auftaucht, von deren Existenz Marin nichts ahnte, machen sich die beiden mit Marins Mutter im Schlepptau auf den Weg nach Cape Cod. Im Laufe eines turbulenten Sommers kommen lange gehütete Familiengeheimnisse ans Licht und führen drei Generationen von Frauen zusammen.

Die Inschrift

Die Inschrift Andrea Camilleri

11. Juni 1940. Michele Ragusano betritt das Haus des faschistischen Vereins, in dem er einst Mitglied war. Er war wegen Diffamierung des faschistischen Regimes zu fünf Jahren Verbannung verurteilt worden. Prompt gerät er mit Persico aneinander, einem glühenden Faschisten, der einen tödlichen Schlaganfall erleidet. Persico wird als Märtyrer gefeiert, eine Strasse soll nach ihm benannt werden. Da kommt ein pikantes Detail aus seiner Vergangenheit ans Licht.

Der Eiskönig aus dem Bleniotal

Der Eiskönig aus dem Bleniotal Anne Cuneo

Am 27. Juli 1817 wurde in Marogno im Bleniotal Carlo Gatti geboren. Als Marroniverkäufer zog er mit gerade mal zwölf Jahren nach Paris. Inspiriert von seinen Pariser Impressionen begann er mit der Herstellung von Schokolade und Eiscreme. Was bislang eine Spezialität für die gehobenen Stände war, wurde dank Gatti für alle erschwinglich. Nick, ein Junge aus der Gosse, erfährt das Glück, von Gatti gerettet und später sein Biograf zu werden.

Helvetia 2.0

Helvetia 2.0 Urs Augstburger

Radio-DJ Anders Droka hat eine breite Fangemeinde, bis ihn seine Vergangenheit einholt und er entlassen wird. Er beobachtet einen Mord und wird der Tat verdächtigt, woraufhin er aus Zürich fliehen muss. Da kontaktiert ihn sein Jugendfreund Peter Bender, der für einen milliardenschweren Unternehmer dafür sorgt, dass Schweizer Medienhäuser in rechtskonservative Hände übergehen. Steckt er hinter der Entlassung? Hinter dem Mord?

Buchknacker bei Dyslexie/AD(H)S

Spannende Hörbücher und E-Books speziell für Kinder und Jugendliche mit Dyslexie/Legasthenie oder AD(H)S.

Buchknacker

Ihre Spende öffnet Bücher

Helfen Sie mit, das Bücherangebot für blinde, seh- und lesebehinderte Menschen zu vergrössern.

Spenden & Unterstützen